ArbeitsGemeinschaft
Schweiz

Schriftenreihe der ArGe 



  

 

 

Neuerscheinung zur Messe Sindelfingen, Oktober 2015

  

Handbuch "Rasierklingenstempel"
der Schweiz


Handbook Swiss "Razor Blade Postmarks"

Frédéric de Coppet und seine Erfindung der beweglichen Stempel der Schweiz


Frédéric de Coppet and His Invention of Cancellers With Flexible Heads
 



Roger Heath, Rudolf Inger, Peter Schlatter, Erwin Steinbrüchel
und Hans J. Zinken

Schriftenreihe der ArGe Schweiz, Band XII - 4. Auflage 2016

Vielen Dank an die Sammler, die uns seit dem Erscheinen unseres Buches neue Erkenntnisse und neue Daten aufgeben. Hier der letzte Stand neuer Daten zum Herunterladen: 

Thanks to all collectors who, since the appearance of this book gave us new insights and new data. Here the most recent new data to download: 

Update der Master-Liste 09-2016: Download_Master_Liste
Update Maschinenstempel: Download_Maschinenstempel
Update 10.03 St. Gallen: Download_St.-Gallen
Update Güller Followers: Download_Gueller_Nachfolgestempel


















 „Rasierklingenstempel” sind mittlerweile dem Großteil der Sammler bekannt, wesentliche Daten, Fakten und Einordnungen zu diesem Gebiet fehlten aber bisher.

Das vorliegende Buch enthält einen vollständigen Katalog der von de Coppet gefertigten Stempel: Versuchsstempel, Ausstellungsstempel, Auslandsstempel und die Probestücke für den Beleg der Massenherstellungsmöglichkeit (Nachläufer).

Das Buch enthält  neu erhobene Einsatzdaten aller Stempel und die Änderungen der Stempelbilder im Verlauf der Nutzung. Die Häufigkeiten des Vorkommens dieser Stempel wurde an Hand einer Untersuchung von über 5.000 Belegen neu erhoben. Darüber hinaus werden Hinweise zur Wertigkeit besonderer Versendungsformen und Destinationen gegeben.

Auf 156 farbigen DIN A4 Seiten sind alle Angaben übersichtlich dargelegt, und mit Belegen dokumentiert. Alle Texte sind zweisprachig in Deutsch und Englisch abgefasst. Im umfangreichen Anhang des Buches sind die Recherchen nachvollziehbar belegt. Einige Artikel zu besonderen Themen dieses Sammelgebietes (Ste. Croix, Julierpost, Kristiania) runden das Buch ab.


      Bestellungen  bei:   redaktion@arge-schweiz.de  -
Preis:  35 Euro Hardcover - ArGe Mitglieder: 30 Euro 

 

 
Gold medal award PortlandPrämiierung bei der American Philatelic Society, 4.-7. 8. 2016

Als Fazit wurde genannt, dass sich so alle philatelistischen Bücher präsentieren sollten – komplett, leicht zu verstehen, mit weitergehenden Informationen, die das Thema interessanter machen.

Final comment was that this is how ALL philatelic handbooks should be presented - complete, easy to follow, including ancillary information making the ”story” much more interesting


... und auch in der Literaturausstellung in Sindlfingen hat es einen Preis gegeben: 81 Punkte für das Buch - und das in Rang 1

... and in Sindelfingen in the rank 1 competition we got 81 points (it would have been gold,  if there would have been more pages ...) 
 
 


Der Schweizer Grenzrayon

aus und nach dem angrenzenden Ausland - Belege und Tarife - 2. Auflage
Schriftenreihe der ArGe Band X - 2. Auflage 2015
von Hilmar Sturm
Bild Grenzrayonbuch

Zweite, wesentlich erweiterte Auflage mit Tariftabellen und mit Belegen aus großen Sammlungen
400 Seiten DIN A4 in Farbe
Schriftenreihe der ArGe, Band X
Preis 60 Euro


Anfragen an : hilmar.sturm@t-online.de


Neuauflage  Oktober 2015




Schweizer
Patent- und Versuchs-
stempel


Schriftenreihe der ArGe Band XI
von Rudolf Inger


mit Tabellen zu Einsatzdaten und Katalogwerten, mit Belegen
zu den verschiedenen Typen


32 Seiten DIN A4 in Farbe
Schriftenreihe der ArGe, Band XI

Anfragen an :
rudolf@inger-philatelie.de




Retouchen, Plattenfehler und vollständige Plattierung der
20 Rp von 1905 (ZNr. 86A, Mi. 74C)  
von Hans J. Zinken
  86A

mit Bildern und Hinweisen zu den Besonderheiten
und Varianten aller 400 Felder dieser interessanten Ausgabe der 20 Rp. Marke von 1905, Druckplatte IIb;
266 S. DIN A4 in Farbe, dem Buch liegt eine DVD bei mit ca. 2.600 Markenbildern aller Felder in hoher Auflösung für die Ermittlung der Plattenposition in Zweifelsfällen.
Schriftenreihe der ArGe, Band IX

Anfragen an:   redaktion@arge-schweiz.de


Plattierung 75D  
von Dr. Karl Mannhart
  75D

das vollständige Plattierungsbuch der Druckplatte IIa

dieser Schweizer Kupferdruckmarke;
2. unveränderte Auflage, 120 Seiten Bucheinband DIN A4 in Farbe,
Schriftenreihe der ArGe, Band VIII

Anfragen an:  karl.mannhart@bluewin.ch

 

  Alle bisher erschienen Werke der
Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft Schweiz

  • Band I:   Das Schweizer Nachporto ab 1910
  • (leider vergriffen)
                 von Wolf Wilms
                 (Literaturpreis 2003/4 - Prix Littérature Philatélique)
                 86 Seiten s/w im Format A5
                 Schriftenreihe der ArGe, Band I
                 Anfragen an: d.w.wilms@t-online.de
     
  • Band II:  Stehende Helvetia: Plattierungsvorlage der 20 Rp. Marke ZNr. 86A (Mi. 74C)

  •              von Werner Bensing
                 Das Standardwerk für Plattierer dieser Ausgabe
                 Jede der 400 Marken abgebildet und beschrieben
                 102 Seiten s/w, Format A4.
                 Anfragen an: werner.bensing@t-online.de
     
  • Band III: Stehende Helvetia: Plattierungsvorlage der 25 Rp. Marke ZNr. 73D (Mi. 67C)

  •              von Werner Bensing
                 Das Standardwerk für Plattierer dieser Ausgabe
                 Jede der 400 Marken abgebildet und beschrieben
                 102 Seiten s/w mit 3 Farbseiten, Format A4
                 Anfragen an: werner.bensing@t-online.de

  • Band IV: Stehende Helvetia: Plattierungsvorlage der 50 Rp. Marke ZNr. 70D+74D;

  •              von Werner Bensing
                 Das Standardwerk für Plattierer dieser beiden Ausgaben
                 Jede der 200 Marken ist abgebildet und beschrieben
                 52 Seiten s/w im Format A4
                 Anfragen an: werner.bensing@t-online.de

  • Band V:  Pro Juventute Bildpostkarten
  • (zweite Auflage 2017)
                 von Hubert Schad

  • Band VI: Pro Juventute Briefli
  • (2. Auflage 2017)
                 von Hubert Schad

  • Band VII: Die Rasierklingenstempel der Schweiz

  •              von Rudolf Inger
                 Übersicht über alle bekannten Rasierklingenstempel
                 2. erweiterte Auflage 2011; 29 Seiten Format A4 in Farbe

  • Band VIII: Plattierung 75D
  • (zweite Auflage 2017)
                 von Dr. Karl Mannhart
                 das vollständige Plattierungsbuch der Druckplatte IIa
                 dieser Schweizer Kupferdruckmarke;
                 120 Seiten DIN A4 in Farbe, Bucheinband
                 Anfragen an:  karl.mannhart@bluewin.ch

  • Band IX: Retouchen und Plattenfehler der 20 Rp. Marke von 1905

  •                 (ZNr. 86A, Mi. 74C - 'Stehende Helvetia')

                 von Hans J. Zinken
                 mit Bildern und Hinweisen zu den Besonderheiten
                 und Varianten aller 400 Felder dieser interessanten Ausgabe der
                 20 Rp. Marke von 1905, Druckplatte IIb; 266 S. DIN A4 in Farbe,
                 dem Buch liegt eine DVD bei mit ca. 2.500 Markenbildern in hoher Auflösung
                 für die Ermittlung von Feldern in Zweifelsfällen.
                 Anfragen an:  redaktion@arge-schweiz.de
     
  • Band X: Der Schweizer Grenzrayon, aus und nach dem angrenzenden Ausland
  • 2. Auflage
                 von Hilmar Sturm
                 mit Tariftabellen und mit Belegen aus großen Sammlungen
                 400 Seiten DIN A4 in Farbe
                 Anfragen an : hilmar.sturm@t-online.de

  • Band XI: Schweizer Patent- und Versuchsstempel
                 von Rudolf Inger
                 mit Tabellen, Belegen und Katalognotierungen
                 32 Seiten DIN A4 in Farbe
                 Anfragen an rudolf@inger-philatelie.de

  • Band XII: Handbuch Rasierklingenstempel der Schweiz (aktuell 4. Auflage 2016)
                 von Roger Heath, Rudolf Inger, Peter Schlatter, Erwin Steinbrüchel und Hans J. Zinken
                 Herausgegeben von Hans J. Zinken
                 156 Seiten A4 in Farbe
                 Anfragen an redaktion@arge-schweiz.de

Anfragen richten Sie bitte an die Geschäftsstelle oder an die Autoren

 
 

letztes Update 15.IX.2016

Home    Aktuelles    Aktionen    Leistungen   Satzung  Unser Motto   Links  Impressum